Samstag, 20. Juli 2019

Krieg & Kunst

Die Resonanz-Körper-Werkstatt No. 1, am Samstag, 14. November, in der Matthäuskirche,
verspricht eine exeptionelle, höchst lebendige Veranstaltung zu werden.

Um Ihnen das innovative künstlerische und wissenschaftliche Cross-Over-Format vorzustellen, laden wir Sie herzlich zur


Pressekonferenz
am Dienstag, 10. November um elf Uhr in die Matthäuskirche,
Friedrich-Ebert-Allee 33, ein.

Es nehmen teil: Ottmar E. Gandera, Kurator der Resonanz*Körper*Werkstattreihen, Jonas Ungermann, Vorsitzender des Vereins "Aussenwelt e.V."  sowie Jutta Jekel, Pfarrerin der Hoffnungsgemeinde. Außerdem auch der bildende Künstler Deniz Alt, der Filmemacher Alexander Kukk und die Malerin Sarah Riehl.