Sonntag, 20. Oktober 2019
HuK | 13.09.2019

Die Ökumenische Arbeitsgruppe Homosexuelle (HuK) e.V. wird im März 2020 mit dem Herbert Haag Preis ausgezeichnet.

Die Herbert Haag Stiftung für Freiheit in der Kirche steht im Dienste eines aufgeschlossenen und ökumenisch gesinnten katholischen Glaubens. Sie richtet Anerkennungspreise an Personen und Institutionen im In- und Ausland aus, die sich durch freie Meinungsäußerung oder mutiges Handeln in der Christenheit exponiert haben.
Download: » Medienmitteilung HHSt.

Reformgruppen | 12.09.2019

Synodaler Weg: Letzte Chance in der existenziellen Kirchenkrise

Katholische Reformgruppen sehen den „verbindlichen synodalen Weg“ als wohl letzte Chance, die existenzielle Krise der römisch-katholischen Kirche in Deutschland zu überwinden und damit auch positive Impulse für die Weltkirche zu geben.
Website: » wir-sind-kirche.de

Peter Bürger | 01.09.2019

„Erfüllt eure Pflicht gegen Führer, Volk und Vaterland!“

Römisch-katholische Kriegsvoten aus den deutschen Bistümern und der Militrkirche –
Arbeitshilfe zum 80. Jahrestag des Überfalls auf Polen, von Peter Bürger.
Download: » Digitales Sonderheft der edition pace 2019

weitere Schlagzeilen

Lebenshaus Schwäbische Alb | 19.10.2019 bis 20.10.2019  

Tagung 2019: We shall overcome! – Gewaltfrei aktiv für die Vision einer Welt ohne Gewalt und Unrecht. Drei biographische Zugänge

Samstag Tagung und „Buntes Programm” in Gammertingen
Sonntag Wanderung auf der Schwäbischen Alb.
Website: » lebenshaus-alb.de

Haus am Dom | 28.10.2019 19:29  

Nach der Amazonien-Synode – Ergebnisse, Konsequenzen, Ausblick

Reflexionen nach der Synode in Rom. Ein brasilianischer Bischof und ein brasilianischer Theologe, direkt von der Synode in Rom kommend, und ein Klimaexperte berichten. Es geht um die Suche nach neuen Wegen für Kirche und Gesellschaft.
Website: » ev-hoffnungsgemeinde.de

Ev. Akademie Bad Boll | 13.12.2019 bis 15.12.2019  

Home, sweet home! – Wo finden lesbische und queere Frauen* Heimat?

Ist Heimat etwas Kollektives oder doch eher von jede*r einzelnen mit Sinn gefüllt? Ist es ein Ort oder doch eher ein Gefühl? Brauchen wir überhaupt eine Heimat?
Website: » ev-akademie-boll.de

weitere Termine

IKvu unterstützen

Mit Ihrer Spende helfen Sie, folgende Bereiche abzusichern:
  • die Arbeit des Geschäftsführers mit einer 50%-Stelle
  • unser kritisches Beobachten und Kommentieren von Kirchen- und Gesellschaftspolitik
  • unsere Mitarbeit in der Kirchenasyl-Bewegung
  • den Dorothee Sölle-Preis, unsere Veranstaltungen und Publikationen

Für unsere Arbeit benötigen wir jährlich mindestens 37.000 Euro ... Peanuts?
Nicht für uns!

Unser Spendenkonto bei der GLS-Bank:

IBAN: DE50 4306 0967 0027 3383 01
BIC: GENODEM1GLS

 

Überweisungen vom 30. und 31.12. werden steuerlich relevant im Folgejahr gebucht. Lastschriften vom 28. bis 31.12. werden steuerlich relevant im Folgejahr gebucht.

Wir unterstützen

Wir unterstützen die Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche.